Britta & Christian Habekost

Elwenfels 4

Christian „Chako“ Habekost und seine Frau Britta legen mit „Weingartengrab“ ihr viertes gemeinsames Werk der Erfolgsreihe vor.
Die beiden Autoren lesen mit verteilten Rollen und einer Vielzahl von verschiedenen Stimmen aus ihrer fantastischen Geschichte.
Das Ergebnis ist Lesung, Performance, Hörspiel, spannend, dialektisch, comedyantisch.

Elwenfels 4 – Die Legende geht weiter - Spannend, satirisch, wortgewaltig, pfälzisch!

In Elwenfels gerät einiges in Schieflage: Das Fundament des alten Kirchturms sackt ab und gibt ein uraltes Gewölbe frei. Darin befindet sich die Leiche eines Unbekannten, der ein altes Tagebuch bei sich trägt.
Wie kam der Mann dorthin, wo es doch von außen keinen Zugang gab? So sehr sich die Dorfbewohner auch um Geheimhaltung bemühen, schon bald wimmelt es im Dorf von Archäologen, Historikern, Pressevertretern und Polizisten. Viele Menschen, viele Geheimnisse, aber nur eine Wahrheit. Und Privatermittler Carlos Herb wird sie finden!

Eintritt
25,90 EUR
inkl. Ticketgebühren / 2,00 EUR Solidaritätsbeitrag, ggf. zzgl. Bearbeitungs- und Servicegebühren