Eleanor McEvoy

Gimme some Wine

Irish & American Folk Night Sonderkonzert

Eleanor McEvoy Gimme some Wine Irish & American Folk Night Sonderkonzert

In ihrer Heimat Irland längst ein Star, begeistert Eleanor McEvoy seit Jahren auch das deutsche Publikum mit einer Bühnen Performance, die man einer solo auftretenden Künstlerin im Vorfeld kaum zutrauen würde.

Lange ist es her, seit sie den Song „Only A Woman's Heart“, einen der bekanntesten in der jüngeren irischen Folkmusik-Geschichte, geschrieben hat. Damals war sie noch Mitglied der „Mary Black Band“. Bei ihren weltweiten Auftritten wird sie aber nach wie vor mit diesem berührenden Lied in Verbindung gebracht, das natürlich auch ein fester Bestandteil ihrer Live-Auftritte ist.

 Es würde jedoch viel zu kurz greifen, Eleanor McEvoy nur auf diesen Song und den damit verbundenen Erfolg zu reduzieren.
Viel mehr Lieder hat sie seither geschrieben und auf mittlerweile 15 Alben veröffentlicht – zeitgenössische Folksongs im besten Sinne. Ihr 16. Album wird 2020, rechtzeitig vor ihrer Deutschland-Tour, erscheinen. Natürlich wird Eleanor Stücke von diesem Album zum Besten geben und auch ihre langjährigen Fans mit neuen Songs überraschen.

Eintritt
18,90 EUR
inkl. Ticketgebühren / 2,00 EUR Solidaritätsbeitrag, ggf. zzgl. Bearbeitungs- und Servicegebühren