Heike Theresa Terjung

Non, je ne regrette rien

Heike Theresa Terjung Non, je ne regrette rien

Ein neuer Termin ist derzeit in Bearbeitung.
Karten für den 11.12.2020 behalten für den entsprechenden Ersatztermin ihre Gültigkeit.

Das musikalische Genre Chanson – eine typische französische Erfindung – beschreibt auf  wunderschöne, tiefsinnige Weise das Leben in all seinen Facetten. Eines der bekanntesten Chansons „Non, je ne regrette rien“ – zu Deutsch „Nein, ich bedaure nichts“ -  ist für Edith Piaf zum Überlebensprinzip geworden und für das  Programm ein Leitmotiv.

Mit einfühlsamem, samtigem Timbre und einem sehr persönlichen Interpretationsvermögen singt und moderiert die Mezzosopranistin und ehemalige Solistin des Opernensembles des Nationaltheater Mannheim Heike Theresa Terjung ihr Programm.
Mit ausgewählten französischen und deutschen Chansons wird die Liebe in sehr persönlichen Farben und Sprachen beschrieben. Gleichzeitig wird das Programm zu einer Zeitreise durch die politische Geschichte Europas in den 20er und 30er Jahren. Zwischen den Chansons, entstehen Räume der Phantasie.

Eintritt
21,50 EUR
inkl. Ticketgebühren / 2,00 EUR Solidaritätsbeitrag, ggf. zzgl. Bearbeitungs- und Servicegebühren