Percival Duke

The 'Almost' Classical Concert

Ein klassischer Pianist.
Streicher.
Und Percival Duke?!
Ja. Ganz genau.
 
Percival Duke betritt die Bühne und haucht den Songs von Piaf, Mercury, Gershwin, Legrand, Brel, den Beatles und vielen anderen neues Leben ein!
Percival beweist immer wieder, dass er, egal in welchem Genre, einer der seltenen, herausragenden Interpreten der modernen Bühne ist.

Percival ist in Dallas, Texas geboren und absolvierte dort die berühmte Arts Magnet High School mit  Schulgenossen wie Erykah Badu, Nora Jones, Roy Hargove und Edie Brickell.
Seine Erfahrungen auf den Broadway Bühnen hat geholfen, ihn zu einem sehr individuellen und innovativen Künstler zu formen.

Er beweist durchweg Professionalismus wenn es um seine stimmlichen sowie seinen Bühnen-Fähigkeiten geht, seit den Tausenden von Auftritten die er seit seinem TV-Auftritt hatte. Dies bescherte ihm eine große Fangemeinde für seine Musik sowie einen gewissen Prominentenstatus in Deutschland, Österreich, Schweiz sowie über die angrenzenden Länder hinaus.  
Percival wurde durch seine Auftritte in der 1. Staffel von Pro 7's "The Voice Of Germany" bekannt, wo er der EINZIGE Künstler war, der durchwegs "Standing ovations"  für seine Leistungen erhielt - von der "Blind Audition bis zum Viertelfinale", galt er von Anbeginn an als Favorit.
Dies wurde bislang von keinem Künstler innerhalb der Laufzeit von fast 4 Jahren der Show getopped.


Diese Webseite verwendet Cookies

Um dieses eingebettete YouTube-Video anzusehen, müssen Sie bitte vorab dem Gebrauch von Marketing-Cookies zustimmen.

Marketing-Cookies zustimmen und YouTube-Video laden



Foto: Paola Favoino Photography (Rom, Italien)

Eintritt
23,50 EUR
inkl. Ticketgebühren / 2,00 EUR Solidaritätsbeitrag, ggf. zzgl. Bearbeitungs- und Servicegebühren